Im Jahre 1961 kam Herr Wilfried Untergangschnigg als gebürtiger Saalfeldner nach Neumarkt und gründetet im Haus Hauptstraße 41 den ersten Spengler-, Dachdecker- und Glaserbetrieb an diesem Standort. Seinen guten Fachkenntnissen war es zu verdanken, dass sich der Betrieb über 25 Jahre behauptete bzw. in Neumarkt etablierte.

Am 01.01.1987 erfolgte die Übernahme des Betriebes durch seinen Ziehsohn Herrn Dachdecker-, Spengler- und Glasermeister Franz Schlager. Ein Jahr später errichtete Herr Franz Schlager ein neues Firmengebäude und übersiedelte den Betrieb in die Sportplatzstraße.

Durch seinen Einsatz baute er den Kundenstock aus und war Garant für Qualitätsarbeit und Verlässlichkeit. Er beschäftigte bis zu 10 Mitarbeiter und bildete im Laufe der Jahre zahlreiche Lehrlinge aus.

Einer dieser Lehrlinge war Herr Dachdecker- und Spenglermeister Felix Neuhofer, der den Betrieb am 01.03.2012 übernommen hat und mit fachlicher Kompetenz weiterführen wird.

Unser Unternehmen zeichnet sich durch fachlich hochwertige Arbeiten aus und wird auch in Zukunft bemüht sein, unsere Kunden zufriedenzustellen.